DLR Bauteilekonferenz: HTV-Vortag zum Thema

DLR Bauteilekonferenz: HTV-Vortag zum Thema "Erweiterte Wareneingangskontrolle"


 

Bei der DLR Bauteilekonferenz in Ulm, der jährlich stattfindenden Informations- und Austauschplattform für Experten im Bereich elektrischer, elektronischer und elektromechanischer (EEE-) Bauteile für Raumfahrtanwendungen, referierte Holger Krumme, technischer Leiter der HTV, über das Thema "Erweiterte Wareneingangskontrolle zur Prüfung und Bewertung elektronischer Komponenten".

Hierbei zeigte er u. a. die Ursachen für minderwertige oder gefälschte Bauteile auf und stellte
praktische Methoden zum Aufdecken manipulierter Ware dar.

Neben Test, Analyse und Qualifizierung elektronischer Komponenten bietet HTV beispielsweise mit der einmaligen Langzeitkonservierung und -lagerung TAB® elektronischer Komponenten weitere essentielle Dienstleistungen, insbesondere auch für die Luft- und Raumfahrtbranche, an.

 

 

 


Facebook Logo

Zurück zur Übersicht