Alterungsprozesse lassen sich durch geeignete Konzepte und Verfahren nachhaltig reduzieren.

Warum Tab?

Warum TAB® ?

Lange bevor die Nachfrage des Marktes nach einer Lösung für die Langzeitlagerung elektronischer Bauteile aufkam, hat HTV in enger Zusammenarbeit mit Universitäten Alterungsprozesse in elektronischen Bauteilen analysiert und Konzepte zu deren Vorbeugung entwickelt. Deshalb ist HTV das Hochleistungszentrum für die Konservierung und Lagerung von elektronischen Bauteilen und Baugruppen.

Schadstoffbildungen und Oxidation, interne und externe Diffusionsprozesse, sowie Whiskerbildungen, Datenverluste und Kapazitätseinbrüche sind die Auswirkungen, welche Verfügbarkeit und Lebensdauer elektronischer Bauteile und Komponenten direkt beeinflussen. Die erwähnten Effekte lassen sich jedoch durch geeignete Konzepte und Verfahren nachhaltig reduzieren.